Bindung zu deinem Kind
[Mit Meditation] Das größte Geschenk, das du deinen Kindern machen kannst
by dortepflue
Okt 7, 2020

 

Wenn Kinder in unser Leben kommen, dann ist das ein Geschenk, das in der Regel von großer Freude begleitet ist.
Muttersein! Vatersein! Wie wunderbar!
Dieses Zauberwesen da auf dem Wickeltisch, das ist MEIN KIND.
Manchmal kann man das kaum fassen vor Glück.

Und wenn ich dich fragen würde: Sag mal, liebst du eigentlich dein Kind? dann würdest du entrüstet antworten: „Natürlich liebe ich mein Kind. Was soll die Frage?“
Ja, normal gesunde Eltern lieben ihre Kinder. Immer. Egal, wie sehr oder wie wenig sie es zeigen können. Das ist aber genau der Punkt.
Denn: Liebevolle Gefühle zu haben, das ist eine Sache. Diese in liebevolles Verhalten zu übersetzen, das ist eine andere.

Für die Entwicklung deines Kindes ist entscheidend, ob es dich geliebt, wertgeschätzt und anerkannt FÜHLT.
Und da laufen sehr subtile Prozesse, die uns als Eltern nicht per se bewusst sind.
Deinem Kind das tiefe und sichere Gefühl zu vermitteln, geliebt, wertgeschätzt und anerkannt zu sein, das ist mehr, bzw. etwas anderes, als „ich habe dich lieb“ zu sagen oder süße Hasenbücher mit „Bis-zum-Mond-und-wieder-zurück-Beteuerungen“ vorzulesen.

  • In dieser Episode wirst du anhand verschiedener Beispiele aus unserem Alltag als Eltern für die Thematik sensibilisiert.
  • Du erfährst, warum die sichere Bindung so elementar wichtig ist für die Entwicklung deines Kindes.
  • Du bekommst Tipps und Anregungen zur Umsetzung.
  • Die Episode schließt mit einer etwa 10-minütigen geführten Meditation zur Erforschung der Qualität der Großzügigkeit.

Diese Meditation ist eine gekürzte und für den Podcast angepasste Variante der Heart-of-Generosity-Meditation, die auch Bestandteil des Online-Kurses „MINDFUL PARENT“ ist. Wenn du dich dafür interessierst, kannst du dich hier informieren:

MINDFUL PARENT. Achtsamkeit für Eltern. Der Einsteiger-Kurs.

Hat dir die Episode gefallen? Hinterlasse uns gerne weiter unten deinen Kommentar.

Hallo, ich bin dortepflue
Erziehungswissenschaftlerin, Autorin, Bildungsforscherin, Expertin für Achtsamkeit in Bildung und Erziehung, herzvolle Pädagogin und Mutter mit Leib und Seele und ausgeprägtem Weltverbesserungsimpuls.

2 Kommentare

  1. Marianne

    Hallo, das war eine sehr schöne Episode. Hat mich sehr berührt. Weiter so.

    Antworten
    • Dorte

      Danke für das schöne Feedback, das freut mich zu hören.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.