Warum du weniger Ratgeber lesen und mehr Achtsamkeit üben solltest
by dortepflue
Nov 25, 2020

Achtsamkeit: DIE Superpower für dein Elternsein!

Du kannst noch so viele Ratgeber lesen, wenn du im entscheidenden Moment nicht auf das „Wissen“ zugreifen kannst, ist es wertlos.
Du kannst noch so viele Ratgeber lesen, das Leben mit Kindern ist so dermaßen unvorhersehbar, du kannst einfach nicht alles vorentlasten und zu allen Themen schon im Vorhinein die Lösung parat haben.
Du kannst noch so viele Ratgeber lesen, die Qualität deiner Beziehung zu deinem Kind bemisst sich an anderen Dingen.

Das sind wesentliche Punkte der Episode:

  1. Wie werfen einen kritischen Blick auf das Thema „Elternratgeber“.
  2. Wir klären, welche Hindernisse dich davon abhalten, deine innere Vorstellung von deinem Elternsein wirklich zu realisieren und wie ein Elternsein „von innen nach außen“ aussieht.
  3. Du erfährst, wie die biologischen Stressreaktionen deine besten Elternabsichten torpedieren.
  4. Du erfährst wie Kommunikation und innere Haltung zusammenhängen.
  5. Ich erläutere verschiedene Auswirkungen einer regelmäßigen Achtsamkeitspraxis auf dein Elternsein.

Das kostenlose Toolkit „Gelassen bleiben im Umgang mit deinem Kind“ gibt es hier.

Zur Mindful Family® School geht es hier.

Unseren Mindful Family Newsletter abonnierst du hier.

Hallo, ich bin dortepflue
Erziehungswissenschaftlerin, Autorin, Bildungsforscherin, Expertin für Achtsamkeit in Bildung und Erziehung, herzvolle Pädagogin und Mutter mit Leib und Seele und ausgeprägtem Weltverbesserungsimpuls.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.